Kategorie-Archiv: Anime/Manga

Kikoushi Enma

Wie Ihr merkt, blogge ich keine akutellen Animes…also…würd ich schon, wie bei Bashquas!, wenn ich sie ansehen würde, aber irgendwie hab ich jetzt keine übermäßig tollen Sachen gefunden, die mich interessieren XD

Kommt vielleicht noch und dann werd ich natürlich drüber erzählen…aber ein "jede Folge nacherzähl"-Blogger bin ich nicht. Sehe keinen Sinn darin, wenn jemand die Serie schaut, brauch er das ja nicht noch nachzulesen und Leute, die sie net sehen, werden ihre Gründe haben. Ich schreib nur einen allgemeinen Bericht…oder mehrere, je nachdem, was die Serie so an Gesprächstoff hergibt ^.^

Allerdings hab ich eher vor, mich mit den Serien zu beschäftigen, die aus irgendwelchen Gründen nicht so viel Beachtung bekommen, wie Ghost Hunt. Vielleicht hat man ja den falschen Eindruck, was einen erwartet und schauts deshalb nicht oder sie ist zu "alt" oder sie wird eben nicht so hochgepusht, wie andere Serie und darum übersieht man sie.

Heute werd ich darum mal wieder in die staubige Kiste der Animes abtauchen und eine OVA hervorziehen die mir sehr am Herzen liegt *abstaub* *hust*

Kikoushi Enma

Continue reading

Basquash!

So hier meine erste Animevorstellung, mal schauen was das gibt XD.

 

Nun was lässt sich über diese Serie sagen?

Wer schon immer mal Herbie auf Beinen sehen wollte, ist hier Gold richtig.

Ich hab ja wirklich schon viele Mechas gesehen, aber noch nie waren sie so schräg und cool in einem. Und was machen die Leute, mit diesen Glanzstücken der Technik?

Genau, nicht das, wofür man sie eigentlich gebaut hatte.

Wär ja auch langweilig.

Und hier die ersten ECHTEN Bilder von Bigfoot!

Ich wusste immer, dass es kein pelziges Monster ist, nun habt ihr den Beweis HAH!

Continue reading

Konnichi wa :3

Heute ist ein neuer Blog geboren, welches sich bald mit meinem nicht sehr kreativem Geschwafel füllen wird XD

 

Gleich zu Anfang möchte ich euch die Info nicht vorenthalten, dass Kalafina am 1.Juli deine neue Singel veröffentlicht.

Ich freu mich drauf ^—^

Seit  Lacrimosa, welches im zweiten ED von Kuroshitsuji zu hören ist, bin ich Feuer und Flamme für diese Gruppe, auch wenn ich aus dem Fangirliealter eigentlich raus bin. Continue reading