Schlagwort-Archiv: Rezension

Professor Layton und die ewige Diva – Deluxe Edition

Janice Quatlane, ehemalige Studentin von Professor Hershel Layon, schickte diesem einem Brief, in welchem sie die Begegnung mit einem kleinen Mädchen schildert, das behauptet, ihre vor einem Jahr verstorbene Freundin Melina zu sein. Sie habe das ewige Leben erlangt. Dem Brief liegen zwei Karten für eine Opernvorstellung im "Crown Petone Theater“ bei. Dort wird ein neues Stück aufgeführt, über das legendäre Königreich Ambrosia, dessen Bewohner das Geheimnis der Unsterblichkeit entschlüsselt haben sollen.

Was Layton und sein Assisstent Luke nicht wissen: Die anderen Besucher der Oper sind keinesfalls hier, weil sie sich das Stück ansehen möchten, sondern um bei dem anschließenden Rätsel teilzunehmen, bei dem man das ewige Leben erlagen kann. Diesen Preis kann allerdings nur eine Person bekommen.

Continue reading